Veranstaltung: Kanti-s-wings mit Oleg Lips

  • Kulturschuppen Klosters
    • Mo 13.04.2020, 16:00 bis 18:00
    Musik Weltmusik
    Kanti-s-wings mit Oleg Lips
    TASTENTAGE – Musik ganz nah

    Workshop-Abschlusskonzert

    Die Kanti-s-wings sind eine Formation an der Bündner Kantonsschule Plessur, die jede Woche unter der Leitung von Andi Schnoz proben und in der alle Instrumente inklusiver Gesang willkommen sind. Mal da mal dort geben die sieben Musiker/innen an Auftritten ihr Repertoire zum Besten, wie z.B. am Jazzweltfestival Chur, beim BKS-Schulabschluss, in der Werkstatt Chur, bei Firmenanlässen und sonstigen Events. Dabei setzt das jeweils erarbeitete Programm Schwerpunkte in den Bereichen Jazz, Pop, Latin, Musical etc.

    Jedes Schuljahr stehen Proben und Auftritte unter einem bestimmten Motto, sei dies betreffend Stil oder Musiker/in. In den letzten Jahren waren dies Latin Jazz, Jamie Cullum, Stevie Wonder, Groove Jazz, Standards, Everysmiling Liberty (Gospelprojekt mit dem kanti-chor chur) usw.

    An den TASTENTAGEN läuft parallel zu den Konzerten von Karfreitag bis Ostermontag ein Workshop, der von einem Musiker aus dem Programm geleitet wird. Diesmal ist dies der russische Akkordeonist Oleg Lips, der am Freitagabend mit der Formation «Trojka» auftritt und der über einen langen und imposanten Leistungsausweis verfügt.

    Teilnehmende an diesem Workshop sind auch diesmal die Churer «Kanti-s-wings», die bekanntlich jedes Jahr sich neu formieren. Die Ergebnisse des Workshops münden in das TASTENTAGE-Abschlusskonzert, das von den Kanti-s-wings zusammen mit Oleg Lips bestritten wird.

    Marie Reyher, Gesang
    Luana Bertogg Keyboard
    Corsin Bertogg E-Gitarre
    Annouk Bircher, Trompete
    Jeremy Ambühl, Baritonsaxophon
    Momo Kawazoe, Drums
    Andi Schnoz E-Bass, Leader

    Preise
    Veranstalter
    Kulturgesellschaft Klosters