Veranstaltung: Faltsch Wagoni

  • Kulturschuppen Klosters
    • Fr 13.09.2019, 20:00 bis 22:00
    Bühne Kabarett
    Faltsch Wagoni
    Auf in den Kampf, Amore!

    Ein Mann, ein Gedanke, eine Gitarre.
    Eine Frau, eine Trommel, eine Wucht.

     

    In ihrem neuen Programm zeigen sich Faltsch Wagoni von ihrer kämpferischen Seite - engagiert, politisch, verrückt. Sie spielen die postpunkige Polit-Polka und das Chanson d’Amour im Herzrhythmus der Toleranz. Die Prosperis haben einen wunderbaren Weg gefunden, ihre poetisch-musikalische Ader mit den Themen der Zeit zu verknüpfen. Gemeinsam bieten sie der Dummokratie Paroli. Angefeuert von der zugespitzten Stimmung in der Welt und den eigenen Erfahrungen in der Flüchtlingshilfe setzen sie ein Mut machendes Zeichen, frei nach dem Motto: immer schön rebellisch bleiben, das hält jung!

     

    Silvana und Thomas Prosperi verbinden satirische Wortkunst und inszenierte Poetry-Songs zu aussergewöhnlichen Shows. Dafür wurden sie mehrfach ausgezeichnet, z.B. mit dem Salzburger Stier und dem Deutschen Kabarettpreis. Die Badische Zeitung schrieb: "Ein brillantes, weil ebenso intelligentes wie unterhaltsames Programm." Und der BR meinte: "Ein leidenschaftliches Plädoyer für mehr Zivilcourage, Toleranz und Empathie."

    unterstützt durch Silvretta Parkhotel Familie Erpenbeck

    Preise
    Ohne Ermässigung:
    CHF 30.- Sitzplatz unnummeriert
    Mitglied:
    CHF 25.- Sitzplatz unnummeriert
    Gästekarte
    CHF 28.- Sitzplatz unnummeriert
    Kinder (bis 18 J.):
    CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert
    Veranstalter
    Kulturgesellschaft Klosters