Veranstaltung: Foxtrot

  • Kulturschuppen Klosters
    • Do 28.06.2018, 20:00 bis 22:00
    Film Drama
    Foxtrot
    Aufrüttelnd und einnehmend.

    Eine erschütternde Nachricht erreicht das wohlhabende Ehepaar Michael und Dafna Feldmann in Tel Aviv: Ihr Sohn Jonathan ist als Soldat «im Dienst des Landes gefallen». Dafna bricht zusammen und erhält ungefragt ein starkes Sedativum vom Militärsanitäter. Während sie bewusstlos ist, überfordern Verwandte und Armeeangehörige Michael mit gut gemeinten Ratschlägen. Zunehmend gerät der verzweifelte Vater in einen Sog von Wut und Schmerz. Da tritt plötzlich eine dieser unergründlichen Wendungen ein, die das Leben manchmal für uns bereithält…

    «Foxtrot» ist ein philosophisches Puzzle in drei Teilen – aufrüttelndes, einnehmendes und bewegendes Kino.

    Regie: Samuel Maoz («Lebanon», Gewinner des Goldenen Löwen 2009)

    Mit: Lior Ashkenazi, Sarah Adler

    Israel 2017, OV/df, ab 16 J., 114 Min.

    Preise
    Ohne Ermässigung:
    CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert
    Mitglied:
    CHF 13.- Sitzplatz unnummeriert
    Gästekarte
    CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert
    Kinder (bis 18 J.):
    CHF 13.- Sitzplatz unnummeriert
    Veranstalter
    Cinema89
    Youtube/Vimeo
    • https://vimeo.com/267213209