Veranstaltung: Erzähltage Klosters-Serneus

  • Anderer Ort
    • Sa 1.09.2018, 17:00 bis 19:00
    Speziell Speziell
    Erzähltage Klosters-Serneus
    Hengert mit Jules Anderegg

    Samstag, 1. September 2018 um 17.00Uhr
    Hengert mit Jules Anderegg im Feuerwehrlokal Klosters

    Jules Anderegg (geb. 1950) ist in einer kinderreichen Familie in Klosters aufgewachsen. Heute ist er verheiratet mit Ursula und Vater von Rolf und Corinne.

    Wie kam es, dass ein kleiner Bub aus Klosters, der immer ganz stark Heimweh hatte wann immer er sein Tal verliess, schliesslich über 30 Jahre als Diplomat in vielen Ländern arbeitete? Julius (auch Jules genannt) wird uns diese Frage beantworten und einige Erlebnisse und Begegnungen mit interessanten Menschen schildern, die ihn als Vertreter der Schweiz im Ausland besonders beeindruckt haben.

    Einige Stationen aus seiner Laufbahn:New York - als Botschaftsrat in der UNO-Delegation. Wien - als Präsident der Wirtschafts- und Finanzkommission der OSZE.Genf - als Stv. Direktor der EFTA.

    Frankfurt am Main - als Generalkonsul am Finanzzentrum Deutschlands.

    San Francisco - als Generalkonsul für den gesamten Westen der USA.

    Er war aber auch an gefährlicheren Orten mit Kriegszustand im Einsatz.

    Heute geniesst Jules Anderegg das Leben auf seinem Weingut in Erlach, oder auf Reisen.

    Gemäss Flyer Erzähltage Klosters-Serneus.

    Preise
    Veranstalter
    Fremdveranstaltung
    Rezensionen