Veranstaltung: Lumière

  • Kulturschuppen Klosters
    • Fr 2.02.2018, 20:30 bis 22:15
    Film Doku
    Lumière
    Wie die Bilder laufen lernten

    1895 erfanden Auguste und Louis Lumière den Kinematographen und drehten die ersten Filme der Geschichte. Regie, Kamerafahrten, Spezialeffekte - die beiden Brüder prägten auch die Kunst der Filmgestaltung mit.
    Thierry Frémaux' spannende Zusammenstellung ihrer teils weltberühmten, teils neu zu entdeckenden Meisterstücke in restaurierten Kopien ist eine bewegende Reise zu den Anfängen des Kinos.
    Die unvergesslichen Film-Juwelen bieten darüber hinaus einen einmaligen Blick auf die Welt an der Schwelle zum 20. Jahrhundert.
    Lumière - das Abenteuer des Kinos beginnt!

    Regie: Thierry Frémaux

    F 2016, F/d, ab 6(10)J., 90 Min.

    In 1895, Auguste and Louis Lumiere invented the first cinematograph and made the first movies of our time. Special effects, moving cameras, direction, and special effects were born. The brothers shaped the art of cinematography. Historical material opens up a view into the beginning of the 20th century.
    Preise
    Ohne Ermässigung:
    CHF 15.- Sitzplatz unnummeriert
    Mitglied:
    CHF 13.- Sitzplatz unnummeriert
    Gästekarte
    CHF 14.- Sitzplatz unnummeriert
    Kinder (bis 18 J.):
    CHF 13.- Sitzplatz unnummeriert
    Veranstalter
    Cinema89
    Youtube/Vimeo
    • https://vimeo.com/245878819